UMIT Privatuniversität

An der Tiroler Landesuniversität UMIT (Hall in Tirol) studieren derzeit über 1500 Studierende in Bachelor-, Master- und Doktoratsstudiengängen. Die Universität gliedert sich in vier Departments, die sich umfassend mit gesundheitsorientierten Themen beschäftigen. Diese sind:

 

Warum Mitglied bei AAL-Austria:

Die Haller Universität ist die einzige Universität, die österreichweit ein Institut für Gerontologie und demografische Entwicklung unterhält, das sich mit der Lebenssituation älterer Menschen und den Umständen, wie sie altern, beschäftigt. Der Einsatz von technik-orientierten Unterstützungssystemen soll aus Sicht der Haller Gerontologen und Pflegewissenschaftlerinnen dazu beitragen, älter werdenden Menschen so lange wie möglich den Verbleib in einem sozialraum-orientierten und vertrauten Netzwerk aus Familie, Freunden und Nachbarn zu ermöglichen. Dies ist sowohl eine Frage der Menschenwürde als auch eine Frage der Volkswirtschaft.