Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Altersbilder und deren Bedeutung – Vortrag an der Fakultät für Psychologie der Universität Wien

Juni 21 | 12:00 - 13:00

Die Universität Wien lädt herzlich zu dem Gastvortrag von Ass.-Prof. Mag. Dr. Irene Strasser ein. Der Titel lautet: „Alte Menschen gehen in die Rente und genießen den Rest ihres Lebens“ – Altersbilder und ihre Bedeutung in gerontologischen Arbeitsfeldern.

Nach einem Überblick über die aktuelle Forschung zu Altersbildern, deren Mechanismen und Auswirkungen werden im Vortrag auch Konzepte wie „doing age“ und die Bedeutung partizipativer Methoden und Ansätze in gerontologischen Forschungs- und Praxisfeldern diskutiert.

Abstract: In den letzten Jahrzehnten haben gerontologische Fragen einen stärkeren Fokus in politischen, medizinischen, nicht zuletzt auch in wissenschaftlichen Diskursen innerhalb der Psychologie erhalten. Meist wurde dabei bereits eine allzu defizitorientierte Sichtweise auf das Alter(n) verlassen und seither vornehmlich ein Aktivierungsparadigma verfolgt und gleichzeitig als positive, entwicklungsorientierte Sichtweise auf das Älterwerden in der Gesellschaft dargestellt. Bei näherer Betrachtung zeigt sich allerdings, dass auch dieser Blick auf das Alter(n) als einseitig angesehen werden muss und sich eine Auseinandersetzung mit den Bildern vom Alter, nämlich den individuellen und kulturellen, lohnt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Datum:
Juni 21
Zeit:
12:00 - 13:00

Veranstaltungsort

Wien