Willkommen

auf der innovationsplattform               
für intelligente assistenz im alltag

Veranstaltungen

Wir möchten Sie herzlich zu folgenden Veranstaltungen einladen:
16. Mai 2023,

dHealth 2023

24. Mai 2023,

SMARTER LIVES 2023

15. Jun 2023,

REHAB Karlsruhe 2023

10 Jahre AAL AUSTRIA - Eine Erfolgsgeschichte!

Auch wenn es uns wie gestern erscheint, feiert AAL AUSTRIA ihr 10-jähriges Jubiläum mit über 110 Mitgliedern.

Am 11. April 2012 hat das Büro für Vereinsangelegenheiten der Landespolizeidirektion Wien die Gründung unseres gemeinnützigen Vereins bestätigt und AAL AUSTRIA konnte starten!

12 interdisziplinären Gründungsmitgliedern haben mit Zielen und Leitlinien den Grundstein gelegt. Durch unermüdliches Engagement des ehrenamtlichen Vorstands, des Generalsekretariats und vieler engagierter Mitglieder hat AAL AUSTRIA viel bewegt und sich für die österreichische AAL Community eingesetzt. Der rege und permanenten Austausch von Informationen und Erfahrungen wurde gefördert, AAL Initiativen unterstützt, Kooperationen gefunden und AAL als wichtiger Faktor im demographischen Wandel und der rasch fortschreitenden Digitalisierung positioniert.

Die Reise ist hier jedoch noch nicht zu Ende, denn es gibt noch viel zu tun: Aktuell wird in interner Strategiearbeit erarbeitet, wie sich der Verein in Zukunft den veränderten Anforderungen in Gesundheit und Pflege für das Wohlbefinden der Menschen positionieren soll. Wenn Sie als Mitglied hierzu Anregungen und Ideen haben, schreiben Sie uns unter kontakt@aal.at.

Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit und Unterstützung, denn ohne sie wäre AAL AUSTRIA nicht möglich.

Wir freuen uns, weiter für Sie und mit Ihnen zu arbeiten!

AAL Austria - Wer sind wir?

Die Innovationsplattform AAL AUSTRIA repräsentiert ein Netzwerk von Stakeholdern im Bereich AAL (Active & Assisted Living). Unser Ziel ist einerseits die Vernetzung dieser heterogenen Stakeholderlandschaft, um dadurch den Ausbau der österreichischen AAL-Community voranzutreiben, sowie andererseits die Promotion der AAL-Potenziale, um so die Sichtbarkeit des Themas AAL im öffentlichen Bereich zu fördern.

AAL AUSTRIA wurde 2012 als gemeinnütziger Verein gegründet und versucht seitdem durch gezielte Vernetzung unterschiedlicher Akteure und Öffentlichkeitsarbeit dazu beizutragen, die Herausforderungen des demographischen Wandels zu meistern und durch den Einsatz von innovativen Technologien ältere Menschen sowie deren betreuende/pflegende Angehörige im Alltag zu unterstützen.

Erfahren Sie mehr hier.

AAL Austria - Who are we?

The innovation platform AAL AUSTRIA represents a network of stakeholders in the highly interdisciplinary field of AAL (Active & Assisted Living) and is trying to connect research organizations, companies and care organisations as well as public institutions. AAL AUSTRIA intends to build a vibrant AAL community and to disseminate AAL relevant information, share experience among stakeholders and therefore increase its visibility on various levels of public perception.

AAL AUSTRIA was founded in 2012 as a non-profit organisation. Members benefit from various services, ranging from a monthly newsletter, events, dissemination channels, thematic working groups, innovation workshops and much more.

Find out more here.