Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verantwortungsvolle Innovation im Bereich Active and Assisted Living (AAL)

September 23 | 9:30 - 11:30

Das AAL-Programm und Vilans organisieren am 23. September 2024 einen Workshop zum Thema „Verantwortungsvolle Innovation im Bereich Active and Assisted Living“. Forschende und Entwickler:innen von AAL-Technologien sind eingeladen, über die Integration von Ethik und verantwortungsvoller Innovation in den F&E-Prozess nachzudenken.

AAL-Technologien zielen darauf ab, älteren Erwachsenen ein gesundes, aktives und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Der Ansatz der Responsible Innovation (RI) strebt an, F&E vorausschauender und ethisch akzeptabler zu gestalten. Trotz der Bedeutung von RI zeigen Studien, dass viele Innovatoren im AAL-Bereich wenig über ethische Implikationen wissen.
Vilans – das Nationale Zentrum für Langzeitpflege in den Niederlanden – forscht daran, die Lücke zwischen ethischer Forschung und F&E-Praxis zu schließen. Verantwortungsvolle Innovation muss aus dem F&E-Prozess selbst kommen und erfordert sowohl Motivation als auch praktische Anleitung.

Über den Workshop

Teilnehmer werden ermutigt, RI in ihre F&E-Aktivitäten zu integrieren und als Teil von Aufgaben wie Co-Design, technischer Entwicklung und Kommerzialisierung zu betrachten. Barrieren und deren Überwindung werden ebenfalls thematisiert.
Erkenntnisse aus dem AAL-Projekt ‚GUARDIAN‘ (2020-2023) werden diskutiert. Dieses Projekt förderte das Engagement für RI und half, Barrieren für die Integration von RI in die F&E-Praxis zu identifizieren.

Für wen ist dieser Workshop?

Der Workshop richtet sich an alle, die in F&E-Projekten im AAL-Bereich tätig sind und Ethik und RI fördern möchten. Auch für Vertreter von F&E-Förderinstitutionen ist der Workshop relevant.

 

Wann und wo?

Der Workshop findet am 23. September 2024 live auf Niederländisch im Büro von Vilans in Utrecht statt. Eine Online-Version auf Englisch folgt am 01. Oktober 2024.

Veranstaltungsort

Vilans Office
Utrecht, Niederlande

Veranstalter

AAL Programme, Vilans