Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Technische Assistenzsysteme in der Pflege

Juni 5

Technische Assistenzsysteme – von produktreifen IT-Lösungen bis hin zu komplexen Assistenzrobotern – können ältere und hilfsbedürftige Personen in ihrer Selbstständigkeit unterstützen und damit deren Lebensqualität verbessern. Gleichzeitig bieten sie Unterstützung und Entlastung für Pflegekräfte, indem sie nicht-pflegerische Routinetätigkeiten reduzieren und Gesundheitsschäden vorbeugen.

Um die Potenziale dieser neuen technischen Lösungen im Spannungsfeld zwischen Anwenderbedarf, technischer Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit zu diskutieren, lädt Sie das Fraunhofer-Institut zum Seminar „Technische Assistenzsysteme in der Pflege“ ein.

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über Potenziale, den aktuellen Entwicklungsstand und Trends verschiedener technischer Assistenzsysteme sowie einen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte. Dabei werden auch mögliche Chancen und Risiken für den Einsatz im Gesundheitswesen diskutiert.

 

Themen

Digitalisierung und Robotik in Altenpflege und Klinik: Hintergründe und aktuelle Einsatzfelder

Technik zur Unterstützung älterer Menschen im Alltag

Zukünftige Entwicklungen und Techniknutzung

 

Kontakt

Fachliche Ansprechpartnerin: Dr.-Ing. Birgit Graf [birgit.graf@ipa.fraunhofer.de]

Auskunft und Anmeldung: Karin Reinert [anmeldung@fpf.fraunhofer.de]

 

Weitere Informationen

Seminarprogramm

Weitere Informationen und Anmeldung

Datum:
Juni 5

Veranstaltungsort

Fraunhofer IPA in Stuttgart