Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2017

eHealth Summit Austria

Mai 23 - Mai 24
Wien,

Unter dem Motto „Digital Insight – Information-driven Health & Care“ soll die Veranstaltung ein Wegweiser in die Zukunft der Gesundheitsversorgung sein. Gemeinsam mit Vertretern aus Wissenschaft, Politik, Anwender und Industrie werden Fragen zu aktuelle Themen und zukünftige Entwicklungen diskutiert.   An dieser Stelle soll besonders auf den Workshop “Assistive solutions put into practice - Experiences from the Austrian AAL pilot regions” hingewiesen werden. Unterstützt durch Mittel des BMVIT wurden seit 2012 sechs Pilotregionen gestartet. In diesen werden bestehende AAL-Produkte und…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017
Eintritt frei

business brunch: Herausforderung 50+

Juni 13 | 8:15 - 10:30

Der demografische Wandel ist voll im Gange. Davon betroffen sind auch die Unternehmen. Sie werden die wirtschaftlichen Herausforderungen der Zukunft mit älteren ArbeitnehmerInnen bewältigen müssen.   Die Human.technology Styria GmbH veranstaltet in Kooperation mit Deloitte und der Silicon Alps Cluster GmbH am 13. Juni 2017 einen business brunch zu dem Thema „Herausforderung 50+“.   Weitere Informationen finden Sie hier. Anmeldung: beryl.pesenhofer@human.technology.at

Erfahren Sie mehr »

IMAGINE17 – „Digitale Inspiration“

Juni 20 - Juni 21
Wien,

Wissenschaft trifft Wirtschaft – 2017 finden die österreichische IKT Konferenz IMAGINE17 und der Austrian Computer Science Day unter dem Motto „Digitale Inspiration“ erstmals gemeinsam statt. Auch die AAL AUSTRIA wird bei der Veranstaltung präsent sein. Thema der AAL-Session lautet "Nicht der Roboter oder wir – sondern wir und der Roboter / Was Roboter im Alter für uns tun könnten".   Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit), die Informatik Austria und die österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) laden Sie gemeinsam mit…

Erfahren Sie mehr »

Infoabend – Universitätslehrgangs „Gerontologie und soziale Innovation“

Juni 21 | 18:00 - 20:00
Wien,

Im November 2017 startet der Universitätslehrgangs „Gerontologie und soziale Innovation“. Am Mittwoch, den 10. Mai und am Mittwoch, den 21. Juni 2017 finden jeweils um 18:00 Uhr Infoabende für das Masterprogramm statt. Das Masterprogramm „Gerontologie und soziale Innovation“ ist eine spezifische Weiterbildung am Schnittpunkt von Alter, Gesellschaft und Individuum. Inhalte aus verschiedenen Teilbereichen der Gerontologie, etwa soziologische, psychologische, pflegewissenschaftliche, ökonomische oder sportwissenschaftliche, sind in das Masterprogramm integriert. Weitere Informationen über den Lehrgang finden Sie hier. Um Anmeldung an ulg.gerontologie@univie.ac.at wird…

Erfahren Sie mehr »
August 2017

Der Demografiekongress 2017 – Berlin

August 31 - September 1
Berlin,

Der demografische Wandel hat erhebliche Auswirkungen auf die Welt des Wohnens und der Arbeit, der Medizin und Pflege sowie der kommunalen Infrastruktur. DER DEMOGRAFIEKONGRESS ist mit mehr als 800 Teilnehmern und über 100 Referenten der Leitkongress in Deutschland zur Gestaltung des demografischen Wandels.   Themen des Kongresses sind unteranderem: Wohnungswirtschaft Altersgerechter Wohnraum, neue Wohnformen, Services und Assistenzsysteme Sozialwirtschaft & Pflege Pflege im Quartier, Pflegeimmobilien, Zusammenarbeit von Pflege und Kommunen, Robotik-Einsatz in der Pflege Medizin Intersektorale Versorgung, Der ältere Patient im…

Erfahren Sie mehr »
September 2017

ENI 2017

September 14 - September 15
UMIT, Hall in Tirol,

Der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien im Gesundheitswesen und speziell im Pflege- und Sozialbereich nimmt weiter zu. Diese Schlüsseltechnologie wird das Berufsbild der Gesundheitsberufe in den kommenden Jahren entscheidend prägen, Aufgaben verändern, neue Kompetenzen erfordern und neue Herausforderungen für alle an der Patientenversorgung beteiligten Personen mit sich bringen. Elektronische Gesundheitsakten, Robotik, Telenursing bzw. Telemedizin sowie Fragen des Datenschutzes und der Patientenedukation, um nur einige Themen zu nennen, spielen eine zunehmend wichtige Rolle. Dem stehen Veränderungen der Berufsbilder im Gesundheitswesen, Skills-…

Erfahren Sie mehr »

E-Health Konferenz 2017

September 19
Wien,

Die Arbeitsgemeinschaft Datenverarbeitung (ADV) lädt herzlich zur heurigen e-Health Konferenz ein. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner AAL Austria soll es gelingen das Themengebiet e-Health zu erweitern. Im Zuge der Veranstaltung werden verschiedene Spannungsfelder thematisiert: - Prävention - Behandlung/Betreuung - Gesundheitswesen - Sozialwesen (speziell auch was die Leistungsfinanzierung in AT betrifft) - Staatliche Leistung/Finanzierung – private Finanzierung - Große arrivierte Dienstleister - innovative Startups - Krankenhäuser – Ambulanzen – Gruppenpraxen – Niedergelassene Aus den Blickwinkeln der einzelnen Stakeholder sollen Möglichkeiten aufgezeigt werden,…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2017

AAL Forum 2017

Oktober 2 - Oktober 4
Coimbra,

The AAL Programme promotes innovative technological product ideas and supports them until they launch on the market. These innovations are presented at the annual AAL Forum, among the largest European events of its kind. The forum provides an excellent opportunity to network within the AAL community and to discuss issues around AAL within workshops, keynote presentations and a large exhibition area. The AAL Forum aims at hosting over 700 international congress participants who will seek information from 50 exhibitors, 30…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren